Maschinenbediener Hydr. Schweißautomaten (m/w/d)

Wir suchen baldmöglichst, befristet für ein Jahr, für unser Werk in Unterkochen, einen

Maschinenbediener (m/w/d) für unseren Bereich Hydr. Schweißautomaten

Ihre Aufgaben: 

  • Bedienen, Überwachen und Rüsten der Maschinen
  • Bearbeiten und Prüfen von Werkstücken
  • Beseitigen von Störungen
  • Durchführen von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
  • Durchführen von Dokumentationen und Prüfungen
  • Umstellungen

Anforderungen: 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriemechaniker, Kfz- oder Landmaschinentechniker oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Bedienung und Einstellung von Maschinen mit komplexen Abläufen
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Schichtbereitschaft (2-Schichtbetrieb)

 

Damit Sie sich rundum wohl fühlen bei uns, bieten wir,

während Ihres Arbeitslebens bei RUD:

  • Interessante Aufgaben und spannende Projekte
  • Mitarbeit in einem modernen inhabergeführten Familienunternehmen
  • Kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit Veränderung anzutreiben
  • Eine auf die Mitarbeiter fokussierte Firmenkultur
  • Eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung als Selbstverständlichkeit
  • Externe und interne Weiterbildungsangebote
  • Vergünstigtes delikates Essen in unserer Kantine im historischen Speisesaal
  • kostenlose Parkplätze direkt auf dem Firmengelände
  • Möglichkeit zum Mitwirken in der betriebseigenen Feuerwehr oder Sanitätsgruppe

 

ein attraktives Vergütungsmodell:

  • Grundgehalt nach IG-Metall-ERA-Tarifvertrag
  • Individuelle Leistungszulage mit jährlicher Beurteilung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Tarifliches Zusatzgeld (T-Zug)
  • Transformationsgeld (Trafo-Geld)
  • Förderung von bis zu zwei Diensträdern
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

 

zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und einen Ausgleich neben der Arbeit:

  • Großzügige Regelungen zur Sicherstellung der Kinderbetreuung im Krankheitsfall
  • Work-Life-Balance durch Flexible Arbeitsmodelle und Teilzeitmöglichkeiten
  • Möglichkeit von Sonderurlaub für familiäre Anlässe
  • Gemeinsam Sport machen in der RUD Sportgruppe
  • Gemeinsam Musik machen in der RUD Werkkapelle
  • Mitarbeiterevents (z.B. RUD Party Night, After-Work-Events, Weihnachtsfeier, Jubilarfeier)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte über unser Bewerbungsformular einreichen. Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Franz Traub, Tel. +49 7361 504-1280, gerne zur Verfügung. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung vertraulich.