VRBS - Anschweißklotz

Der Anschweißklotz ist aus dem gut schweißbaren Werkstoff 1.0577+N (St 52-3) geschmiedet und mit der Kenn-Nummer der zulässigen Nenn-Tragfähigkeit versehen.

Die Distanznoppen dienen als Abstandsmaß für den notwendigen Luftspalt zur Wurzelschweißung (ca. 3 mm). Schweißung muss von einem geprüftem Schweißer nach ISO 9606-1 durchgeführt werden.

Die Anschweißstelle muß für die entsprechende Krafteinleitung geeignet sein.

Variante produs (5)

Alte informaţii despre produs