Coronavirus-Pandemie: RUD Aalen/ Unterkochen schnürt umfangreiches Maßnahmenpaket

  • RUD Gruppe

Wie schon im Kernverständnis unseres Unternehmens festgelegt, handeln wir auf Basis starker Werte, Integrität und der Verantwortung sowie dem Mut, den Kreis der Gewohnheiten auch mal verlassen zu können.

Dies bekommt in Zeiten, in denen sich nahezu die gesamte Welt im Ausnahmezustand befindet, ein noch größeres Gewicht. Daher haben wir bei RUD in Aalen/ Unterkochen in folgerichtiger Weise zahlreiche Maßnahmen umgesetzt. Übergeordnete Ziele: Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, die Ausbreitung der Infektion zu verlangsamen, unsere Mitarbeiter zu schützen und für unsere Kunden und Geschäftspartner ein weiterhin verlässlicher Partner zu sein.

Der eingerichtete Krisenstab verfolgt tagesaktuell die Entwicklungen und leitet bei Bedarf unmittelbare Aktionen entsprechend des erstellten Eskalationsplanes ein. So werden wir für unsere Kunden Kontinuität wahren und die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten schützen.

Trotz der internen Sicherheitsmaßnahmen sowie zunehmender externer Auflagen und Regularien bspw. beim Reisen und der Logistik, werden wir alles dafür tun, den bewährten Qualitätsstandard bei der Betreuung und Belieferung aufrecht zu erhalten. Wir wollen Ihnen auch und gerade in solch fordernden Zeiten als zuverlässiger Partner zur Verfügung stehen.

Die Geschäftsführung.

Zurück zu den News