RUD Taschenrad | Einteilig

Die hochverschleißfesten einteiligen Taschenräder sind aus einsatzgehärtetem Stahlguß. Der Radkörper aus Stahl ist in schweißkonstruktion gefertigt und die Nabe nachbearbeitet. Das einteilige Taschenrad eignet sich im Bereich der Fördertechnik bei mittleren bis schweren Betriebsbedingungen als Umlenkrad.

Einsatzgebiete der Taschenräder | Einteilig

• Für mittlere und schwere Betriebsbedingungen
• Besonders als Umlenkrad geeignet
• Horizontale Förderer / Fördersysteme

Einsatzbeispiel RUD einteiliges Taschenrad im Plattenband
Einsatzbeispiel RUD einteiliges Taschenrad im Plattenband

Vorteile der Taschenräder | Einteilig

• Hochverschleißfest
• Für mittlere bis schwere Betriebsbedingungen
• Besonders als Umlenkrad geeignet

Produktvarianten und technische Daten Taschenrad | Einteilig

RUD Taschenkettenräder | Einteilig: technische Zeichnung
RUD Taschenkettenräder | Einteilig: technische Zeichnung
RUD Taschenkettenräder | Einteilig: technische Daten
RUD Taschenkettenräder | Einteilig: technische Daten
Donwload & Media-Center

Donwload & Media-Center

Service

Service

Kontakt

Kontakt

Newsletter

Newsletter