RUD TECDOS Antriebstechnik - Kettenendbefestigung

Die Ketten-Endbefestigung zur Verbindung von Ketten an Tragstrukturen für den Bereich der Antriebstechnik, übertragen 100 % der TECDOS Ketten-Betriebskräfte. Durch ihre verstellbare Achse sorgt sie beim Einsatz für höchmögliche Flexibilität.

Einsatzgebiete der Ketten-Endbefestigung

• Gangways
• Hubeinrichtung für die Fahrzeugendmontage
• Bandschleifenwagen/ Abwurfwagen
• Rail Wagon Unloading System
• Skidding
• TOOL MOVER Handling

Vorteile der Ketten-Endbefestigung für TECDOS Anwendungen

Ketten-Endbefestigungen für TECDOS Anwendungen weisen die folgenden Vorteile auf:

• übertragen 100 % der TECDOS Ketten-Betriebskräfte
• sind axial/achsial einstellbar

Produktvarianten und technische Daten der Kettenendbefestigung

Technische Zeichnung der TECDOS Kettenendbefestigung
Technische Zeichnung der RUD Kettenendbefestigung für TECDOS Anwendungen
Technische Daten der RUD Kettenendbefestigung
Technische Daten der RUD Kettenendbefestigung
Service

Service

Download & Media-Center

Download & Media-Center

Kontakt

Kontakt

Newsletter

Newsletter