ICE-Automatik Gabelkopfhaken IAGH

ICE-AGH – bis -60°C einsetzbar

  • Durch innovative Strukturbauweise, finite Elemente bis zu 30 % leichter als Automatik-Haken der Güteklasse 8 gleicher Tragfähigkeit, d.h. der nächst größeren Kettennenndicke
  • Große Maulöffnung wie bei Grad 80-Haken der nächst größeren Nenndicke – hier wurde nicht gespart
  • Ergonomisch gestalteter Verriegelungshebel, bedienungsfreundlich und mit Antirutschoberfläche - keine Quetschgefahr
  • Verschleißrippen, die das erste Kettenglied schützen
  • Verdickte Hakenspitze – verhindert gefährliche Hakenspitzen Belastung
  • Bewährte Markierungspunkte für Überprüfung der Maulweite (oft kopiert)
  • Patentierte Verschleißmarken, die ohne nachzumessen die gesetzlich vorgeschriebene Ablegereife anzeigen

Produktvarianten (5)

Weitere Informationen zum Produkt