ICE-Weitmaulhaken IWH

Auch Gießerei- oder Containerhaken genannt. Mit wesentlich größerer Maulweite wie ISH, jedoch ohne Sicherungselement. Nur dort einsetzen, wo unbeabsichtigtes Aushängen nicht möglich ist. Nicht geeignet für den Transport über Personen. Beim Einsatz von Weitmaulhaken muss erhöhte Vorsicht zum Tragen kommen, bzw. vor dem Einsatz eine Gefährdungsbeurteilung durchführen. Robuster Querschnitt (Maß C/G) gegen höhere Biegekräfte. Markierungspunkte für Überprüfungsmaß der Maulweite. Komplett mit Verbindungsbolzen und Spannhülsen vormontiert. ICE-Weitmaulhaken sind mit dem RUD-ID-TAG® (RFID-Chip) ausgestattet und können über die eindeutige Identifikationsnummer zugeordnet werden.

Produktvarianten (5)

Weitere Informationen zum Produkt