RUD Fördertechnik - Unterwasserrolle SOI

Die Unterwasserrolle SOI ist im Gegensatz zur normalen Umlenkrolle ein Komplettbauteil, welches von RUD optimal zum Einsatz am Nassentascher im Bereich der Fördertechnik ausgelegt wurde. Sie besteht aus dem auswechselbaren Lagerschild, der RUD Umlenkrolle, der kompletten fliegenden Lagerung, sowie optional aus der elektronischen Umlaufkontrolle.

Zahlreiche Einsatzfälle weltweit belegen deren hohe Verfügbarkeit.

Einsatzgebiete der Unterwasserrollen SOI

• Einsatz im Fördertum
• Nassentaschung, beispielsweise im Kohlekraftwerk
• Als Kettenumlenkung

Vorteile der Unterwasserrollen

• Hochwertige, robuste und leicht laufende Lagertechnik
• Optimierte Lagerabdichtung
• Ideal für Nassentaschung
• Zum Umrüsten von Altanlagen geeignet
• Fliegend gelagert
• Leicht zugänglich für Wartungsarbeiten
• In allen Umlenkrollen-Abmessungen lieferbar
• Zwei Ausführungsvarianten: mit Lagerschild oder ohne Lagerschild in fester Gehäusenabe
• Elektronische Umlaufkontrolle wahlweise möglich
• Außenwandmontage am Trog

Produktvarianten und technische Daten: Unterwasserrolle SOI

Unterwasserrolle SOI | Technische Daten Bauform 1 und 2
Unterwasserrolle SOI | Technische Daten Bauform 1 und 2
Donwload & Media-Center

Donwload & Media-Center

Service

Service

Kontakt

Kontakt

Newsletter

Newsletter